Basteln mit Kindern – Kastanien im Herbst

Die Gartenmöbel werden in das Haus gestellt, die sommerliche Garderobe der Kinder wird
gegen wind- und wetterfeste Kleidung ausgetauscht und es wird sich auf den Weg in die Natur
gemacht. Denn der Herbst läd mit seinen bunt gefärbten Blättern dazu ein. Wenn die Sonne
scheint, der Himmel blau,  die Luft klar und kühl ist und der Wind die bunten Blätter von den
Bäumen wirbelt, dann erleben wir eine ansteckende Fröhlichkeit. Die Natur schenkt uns soviel
Schönes. Die Herbstwälder leuchten von Tag zu Tag intensiver gelb und rot. Wir machen jetzt
gern ausführliche Waldspaziergänge, unternehmen Fahrradtouren oder lassen bunte Drachen
steigen. Immer wieder sammeln wir auch beim Waldspaziergang die Schätze ein, die uns die Natur
jetzt schenkt: Kastanien, Walnüsse, Bucheckern, Eicheln, Hagebutten und bunte Laub- Blätter.
Meine Pia und ich haben am Sonntag mit diesen selbst gesammelten und gebastelten Dingen den
Kaffeetisch für den Besuch geschmückt.

Hier findet Ihr einige Ideen, für das Basteln mit Kastanien

 

gedeckter-tisch-im-herbst

Herbstliche Tischdeko

Es wurde nach Herzenslust gebastelt und heraus kamen ganz wunderschöne Ideen, die Kinder mit Kastanien, Eicheln, Blättern und anderen Naturmaterialien ganz leicht basteln können.

Kastanienmännchen und Tiere aus Kastanien basteln macht Kindern riesen Spaß und ist kinderleicht

Material:

  • Kastanien
  • Eicheln
  • Ahornfrüchte
  • Laubblätter
  • Zahnstocher
  • Kleiner Handbohrer
  • Kleine Schraubzwinge
  • Flüssiger Kleber / Heißkleber
material-basteln-mit-kastanien

Materialien für das Basteln mit Kastanien

Nützliche Tipps für das Kastanien Basteln mit Kindern:

  1. Für das Bohren in die Kastanie oder Eichel klemmt Ihr diese in eine kleine Schraubzwinge (gekauft im Baumarkt für 2€). Sollte Ihr Kind beim Bohren abrutschen, kann es sich nicht die Hand verletzen.
  2. Mit einem kleinen Handbohrer (gekauft im Baumarkt für 3€) und der Schraubzwinge können die Kinder alleine (natürlich unter Aufsicht der Eltern) die Löcher in die Kastanie und Eichel bohren.
  3. Ich empfehle frische, also weiche Kastanien und Eicheln für das Basteln, da so die kleine Spitze des feinen Handbohrers leicht in die Kastanien und Eicheln gepikst werden kann und somit das Abrutschen während des Bohrens vermieden wird.
  4. Vor Beginn sollen die Spitzen der Zahnstocher abgeschnitten werden
  5. Die Verwendung eines Flüssigklebers erfordert etwas Geduld, da dieser recht lang zum Trocknen benötigt. Ich bevorzuge eine Heißklebepistole, da dieser Kleber ruck zuck trocknet. Diese Arbeit müssen die Eltern übernehmen, wenn die Kinder unter 6 Jahre alt sind.

 

anleitung-basteln-mit-kastanien

Bohren in eine Kastanie mit einem Handbohrer

 

In die gebohrten Löcher die  Zahnstocher stecken und dann nach Lust und Laune mit Augen, Blätter, Fruchtbecher der Eicheln und mit Ahornfrüchten bekleben.

Ein Pferd aus Kastanien basteln:

Für das Pferd aus Kastanien habe ich als Mähne und Schweif je das längliche Blatt vom Ahornsamen abgeschnitten und angeklebt. Die übrig gebliebenen Samen wurden als Ohren verwendet. Ein größeres „Hütchen“ der Eichel wurde als Maul angeklebt, 4 kleinere als Hufen.

pferd-aus-kastanien-basteln

Ein Pferd aus Kastanien basteln

Eine Raupe aus Kastanien basteln:

Für den Körper der Raupe bohrte ich in jede Kastanie (außer Kopf und letzte Kastanie) 2 Löcher und steckte diese mit einem Zahnstocher zusammen. Von der Kastanienhülle einer Ess- Kastanie ( die Hülle einer Roßkastanie ist zu stachelig ) schnitt ich einige weiche Stacheln ab und klebte diese auf den Rücken der Raupe.

raupe-aus-kastanien-basteln

Eine Raupe aus Kastanien basteln

Einen Vogel aus Kastanien basteln:

Für die Flügel klebte ich zwei Ahornfrüchte (mit Blätter) als Flügel auf den Rücken. Der Schnabel besteht aus 2 Ahornfrüchten, von denen ich zuvor die Blätter mit der Schere abschnitt.

 

vogel-aus-kastanien-basteln1

Einen Vogel aus Kastanien basteln

vogel-aus-kastanien-basteln2

Einen Vogel aus Kastanien basteln- seitliche Ansicht

Einen Igel aus Kastanien basteln:

Für den Igel bohrte ich mit dem kleinen Handbohrer mehrere Löcher, in die ich kleine Zahnstocher hineinsteckte- zuvor schnitt ich die Spitzen mit einer Schere ab.

igel-aus-kastanien-basteln

Einen Igel aus Kastanien basteln

Ein Schaf aus Kastanien basteln:

Eine Eichel wurde als Kopf mit einem Zahnstocher an eine Kastanie gesteckt. Zwei längliche Blätter der Ahornfrüchte klebte ich an den oberen Bereich der Eichel und klebte darüber eine Eichel- Hülle. Als Schwanz wurde ein Stöckchen angeklebt. Für die Beine steckte ich 4 Zahnstocher und an diese dann 4 kleine Eichel- Hüllen als Hufen.

schaf-aus-kastanien-basteln

Ein Schaf aus Kastanien basteln

Einen Elch aus Kastanien basteln:

elch-aus-kastanien-basteln

Einen Elch aus Kastanien basteln

Einen Pfau aus Kastanien basteln:

pfau-aus-kastanien-basteln

Einen Pfau aus Kastanien basteln

Ein Mädchen aus Kastanien basteln:

mädchen-aus-kastanien-basteln

Ein Mädchen aus Kastanien basteln

Einen Jungen aus Kastanien basteln:

junge-aus-kastanien-basteln

Einen Jungen aus Kastanien basteln

kastanienmännchen-basteln

Kastanienmännchen

 

Das Sammeln von Naturmaterialien ist eine schöne Beschäftigung, bei der die ganze Familie die Natur genießen kann und aus dem Gesammelten wunderschöne Kunstwerke entstehen.

Ich wünsche viel Spaß beim Basteln mit Kastanien,

Eure Katja

Kommentare

  1. Sigi Wurm meint:

    Das ist ja wieder mal toll! Ich bewundere Deine tollen Ideen.

  2. Inga Sommer meint:

    Katja, du bist eine Künsterin. Der eine Vorschlag ist schöner als der andere!
    Es wird jetzt in den Herbstferien keine Langeweile mit den Kindern geben. DANKE!! – Inga

  3. Liebe Inga Sommer,
    ganz lieben Dank und viel Spaß beim Sammeln und Basteln!
    Viele Grüße,
    Katja

  4. Wunderschöne Kastanientiere! Wir sind dieses Jahr noch garnicht dazu gekommen – das ist eine schöne Anregung für uns. :-)

    lieber Gruß,
    Sarah

  5. Guten tag, woraus sind der Schnabel und die Ohren vom Schaf? Danke
    Die Tiere sehen toll aus. Danke fürs teilen

    • Hallo „Gast“ :-)
      Beim Vogel aus Kastanien besteht der Schnabel aus der Frucht des Ahorns (auch „Probeller“ genannt). Dafür habe ich den dickeren, rundlicheren Teil vom länglichen Blatt abgeschnitten und an den Kopf des Vogels geklebt- genauer gesagt 2 Stück.
      Die Ohren beim Schaf aus Kastanien bestehen aus aus den länglichen Blättern des Samens- hier habe ich an jeder Seite ein Blättchen als Ohr geklebt.

      Liebe Grüße,
      Katja

Kommentar hinterlassen

Deine Meinung ist uns wichtig

*