Eine Familie gründen

Jedes Paar stellt sich irgendwann einmal die Frage, wann die beste Zeit für ein Kind gekommen ist. Viele Pärchen wünschen sich nichts sehnlicher als ein Kind und andere dagegen wollen ihr Leben noch in vollen Zügen „genießen“! Aber kann man das Leben denn nicht mehr genießen, wenn ein Kind da ist? Es gibt doch nichts schönere als ein kleines Wesen aufwachsen zu sehen. Man kann das Leben sicherlich genießen, auch mit einem Kind. Es wird nur anders werden, vielleicht sogar intensiver und schöner.

Desire to have a ChildEine Familie gründen

Wenn sich ein Paar entscheidet eine Familie zu gründen, dann werden bestimmt viele Fragen zu beantworten sein.

Sicherlich ist es schwierig, sich von dem gewohnten Lebensstandard zu trennen. Wenn man mit beiden Beinen im Berufsleben steht und auch genug Geld verdient, dann soll man mit einem Baby anfangen? Auch sollte man sich fragen, ob man wirklich bereit ist, des Kindes wegen auf Ausgehen, Feiern und Urlaub zu verzichten. Auch das Geld, dass für die eigenen Shoppingtouren ausgegeben wurde, wird nun in Babykleidung investiert. Vielleicht muss auch noch über einen Umzug und ein größeres Auto nachgedacht werden? Über alle diese Fragen sollte man gut nachdenken und sich als Paar darüber unterhalten, ob beide damit leben können, wenn nötig, auf das eine oder andere zu verzichten.

Denn in den ersten Jahren wird das Kleine der Lebensmittelpunkt sein und alles wird sich nur um das Kind drehen.

Eine Untersuchung hat ergeben, dass ein Kind bis zu seinem 18. Lebensjahr ungefähr 120Tausend Euro kostet. Ich weiß nicht, ob man das Dasein eines Menschen so berechnen kann oder sollte, denn schließlich entscheidet man sich aufgrund finanzieller Aspekte für oder gegen ein Kind.

Aber es gibt natürlich auch viele finanzielle Vorteile, wenn man sich für ein Kind entscheidet. Das Mutterschafts- und Elterngeld soll den frischgebackenen Eltern auch in der schwierigen Anfangsphase helfen. Auch steuerliche Vorteile hat man mit der Geburt eines Kindes. Auch auf die spätere Rente werden die Kindererziehungszeiten angerechnet.Family vs Career

Viele Mütter bekommen auch eine Teilzeitstelle bei ihrem letzten Arbeitgeber und können so teilweise weiterarbeiten.

Es ist durchaus möglich, dass bei Paaren ohne Kinder etwas mehr Geld übrigbleibt, aber für Eltern gibt es nicht wichtigeres und schöneres als das Leben mit ihrem Kind. Denn das Kinderlachen ist mit keinem Geld der Welt zu bezahlen.

Als kinderloses Paar kann ich mir am Monatsende vielleicht noch einen schicken Abend in einem angesehen Restaurant oder das neuste Mobiltelefon leisten. Wenn man aber ein Kind hat, dann braucht man das alles nicht mehr so dringend, denn ein Kind ist einfach Glück, das mit nichts aufzuwiegen ist.

Und wenn Ihre Freundin schon ein Baby hat, dann können Sie Ihr und der Kleinen mit diesem wunderschönen T-Shirt von Mim-Pi das ein kleines Bambi zeigt, bestimmt eine Freude machen.

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?