Ein gehäkeltes Pferd zum Verzieren von Kissen, Tasche oder Schultüte

häkelpferd (11) Anleitung:

Hier habe ich in an erster Stelle die Maße in cm angeben, da je nach Wollstärke und Art des Häkelns mehr oder weniger Maschen, als bei mir, benötigt wird. In Klammern habe ich die Anzahl meiner Maschen/Reihen angegeben.

häkelpferd_anleitung

  1. 10cm Maschen (28 Luftmaschen) aufnehmen- für den Rumpf des Pferdes
  2. ca. 5 cm (15 Reihen) hochhäkeln
  3. dann an der rechten oberen Seite 3 cm aufnehmen (10 Maschen)-  für den Kopf des Pferdes.
  4. Von dort aus 6 cm lange Reihen häkeln (so entsteht zum Kopf auch der Nacken des Pferdes)
  5. ca. 3cm (9 Reihen )hochhäkeln
  6. zuerst an der unteren rechten Seite 1,5 cm Maschen (3 Maschen) aufnehmen und
  7. 5 cm (15 Reihen) häkeln,
  8. dann an der unteren linken Seite genau so verfahren- so entstehen die Beine
  9. oben links (also am Po des Pferdes) mehrere  20cm lange Wollfäden zusammen durch ein Häkel-Loch bis zur Hälfte durchziehen und dann zusammenknoten. Je nach gewünschter Länge den Schweif kürzen
  10. dann am Kopf des Pferdes mehrere 20 cm lange Wollfäden nebenaneinander halb durchziehen und hübsch knoten…. Je nach gewünschter Länge die  Mähne kürzen

 

beutel-pia

Stoffbeutel nähen

Material:

  • Stoff in beliebiger Größe (Meine Maße: 70cm x 62cm)
  • Stoffstreifen (Meine Maße: 36cm x 7cm)
  • Nähgarn
  • Für die Applikation:
  • Gehäkeltes Pferd
  • Gehäkelte Luftmaschen (Länge richtet sich nach der Länge des Namens)
  • 2Häkelblumen
  • 2 Perlen
  • Textilkleber

 Die Henkel:

Die beiden Stoffstreifen zurechtschneiden

Die Stoffstreifen längs so aufeinander legen, dass die rechte (bedruckte ) Seite innen liegt  und die offene, lange Seite zusammennähen sowie an einem Ende; das zweite Ende offen lassen. Mit dem 2. Stoffstreifen genauso verfahren

Nun mit Hilfe eines z.B Kochlöffels den Stoffstreifen auf rechts drehen. Glatt bügeln, so dass die Nähte seitlich liegen. Nun die noch offene Seite ebenfalls zusammennähen.

 Der Stoffbeutel:

Den Stoff in die Gewünschte Größe zurechtschneiden

Mein Tipp: mit der Zackenschere franst der Stoff nicht so schnell aus

Den Stoff  für den Beutel mit der Zackenschere auf das gewünschte Maß schneiden. Ober- und Unterkante des Stoffes erst 1cm, dann 2 cm breit umschlagen, bügeln und anschließend absteppen. Den Stoff so aufeinander legen, dass die rechte (bedruckte) Seite innen liegt und  die geschlossene Seite unten ist. Nun die Seiten zusammennähen. Anschließend die Henkel oben an jeder Beutel- Seite mittig  annähen.

Die Applikationen anbringen:

Auf der einen Seite des Stoffbeutels das Pferd mittig annähen oder mit Textilkleber befestigen

Eine Häkelblume mit einer Perle verzieren (ankleben) und auf die Mähne kleben oder nähen

An der anderen Seite des Stoffbeutels mit einem Bleistift oder mit Stoffkreide vorsichtig den Namen aufzeichnen und anschließend die gehäkelten Luftmaschen mit Textilkleber befestigen. Hier nun die zweite Häkelblume mit einer Perle verzieren und an den Beutel kleben oder nähen

anleitung-stoffbeutel1-laden anleitung-stoffbeutel2-laden beutel-mit-pia-laden

Ich habe Pia mit der Kleidung von Kiezel-tje fotografiert. Es handelt sich hierbei um ein kuschelweiches Strick- Kleid mit passendem Schal und gepunkteter Leggings in den Farben Petrol / Pink- das ist DIE Farbe der aktuellen Herbst- Wintermode 😉 und Pias Lieblingskombi!

beutel kliezel-tje kleidung

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?