Eine Schultüte mit Glanzbildern basteln

schultüte-selber-basteln

Der Schulanfang naht und mit ihm wird eine richtig schicke Schultüte für Ihren kleinen Liebling benötigt! Neben einem schicken Outfit, sollte auch die Schultüte ein richtiger Hingucker werden. Eine Schultüte bsteln ist wirklich nicht schwer. Hier bei Zeit mit Kindern habe ich fleißig verschiedene Schultüten gebastelt. Eine Schultüte mit Pferd finden Sie hier. In diesem Artikel finden Sie zwei wunderschöne Schultüten mit Glanzbildern. Einmal habe ich kleine Engelchen genommen, in einer weiteren Variante ist die Schultüte mit Lillifee Glanzbildern versehen. Natürlich können Sie auch alle anderen Glanzbilder oder Sticker benutzen, die Ihr Kind gerne mag. Beginnen Sie immer mit dem Rohling der Schultüte, die Anleitung dafür finden Sie unten, und verzieren Sie diese dann mit den unterschiedlichsten Materialien. Hier können Sie wirklich von Häkelborten über Glanzbilder, Sticker und Schleifen alles nutzen, was Sie Zuhause gesammelt haben. Arbeiten Sie in verschiedenen Schichten, d. h. legen Sie zwei Kreise als Untergrund aufeinander, bevor Sie die Glanzbilder aufkleben. So wird die Tüte für Ihr Kind wirklich etwas ganz Besonderes, dass es nie vergessen wird.

Eine gebastelte Schultüte bietet viel Platz. Hier finden Sie pfiffige Ideen zum Thema: Was kommt in die Schultüte?

Material:

  • Tonkarton einfarbig
  • Tonkarton bunt
  • Stoffreste ca. 1m x 80cm (je nach Größe der Schultüte)
  • Glanzbilder
  • 3-D Klebe- Patches
  • Schleifenbänder, Häkelborten
  • Dekomaterial z.B. Perlen, Holzperlen, Knöpfe, Strass-Steinchen
  • Schere und  Zackenschere
  • Heißkleber
  • Stift, Faden
  • Tacker

Bild-1

Anleitung:

Basteln Sie zuerst einen Schultüten Rohling. Die genaue Anleitung dazu finden Sie hier. Nun kann das Gestalten der Schultüte beginnen. Zuerst schneidet man aus dem bunt gemusterten Tonkarton mit der Zackenschere einen Kreis, der etwas größer ist, als das Glanzbild. Dann schneidet man ebenfalls mit der Zackenschere aus dem unifarbenen Tonkarton einen Kreis, der etwas größer ist als der zuvor geschnittene Kreis. Dann wird mit der Heißklebepistole der größere Kreis mittig auf die Schultüte geklebt, darauf dann den etwas Kleineren Kreis mittig aufkleben. Das ganze gut trocknen lassen und anschließend das Glanzbildmotiv mittig obendrauf befestigen.

Q?el-glanzbilder=5Fdetails 1?Q?fee-glanzbilder=5Fdetails

Hierfür eignen sich besonders gut die 3-D- Kleber, die perfekt sind, um einen 3-D- Effekt zu erzielen. Nun kann das Glanzbild auf der Schultüte mit den kleinen Strasssteinchen verziert werden. So sieht dann die Schultüte besonders hübsch aus.  Anschließend kann der Stoff am oberen Rand der Schultüte etwa 2cm breit mit der Heißklebepistole angebracht werden. Der Rand der Schultüte wird dann mit der Häckelborte beklebt. Als kleiner Hingucker wird ein Knopf angebracht. Nun fehlt nur noch das farbig passende Schleifenband zum Verschließen der Schultüte, welches mit kleinen Perlen aufgewertet werden kann.

 

bild-2 bild-3

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?